Katalogtexte

Seit 2004 fertigt die Galeristin und Kunsthistorikerin Christiane Hoffmann M. A. für Künstler und Institutionen Katalog- und Einführungstexte für Ausstellungen, Werkgruppen und Serien an.

Die kunsthistorische Würdigung und die textliche Aufbereitung eines besonderen Aspektes oder eines Werks erfordern meist einen kritisch-würdigenden Blick und eine Einordnung in den kunsthistorischen Kontext oder eines Ausstellungsprojektes.

Ein externer Blick, eingebettet in kunsthistorische und zeitgeschichtliche Zusammenhänge ist ein zusätzlicher Anreiz oder eine sinnvolle Erweiterung des reinen Kunstbetrachtens und oft von Besuchern und Käufern erwünscht und dankend angenommen.

Christiane Hoffmann ist als kunstwissenschaftliche Publizistin erfahren und kann auf eine lange und große Projektvielfalt verweisen.

Gerne erstellt Hoffmann Art Consulting ein Angebot.

Christiane Hoffmann Sandra Garfias

Bild: Kunsthistorikerin Christiane Hoffmann und die mexikanische Künstlerin Sandra Garcias vor dem Katalogtext „basta mexico basta“.