Impressionen der Ausstellungseröffnung Archäologie der Gegenwart

Unter großem Publikuminteresse wurde die Doppelausstellung „Archäologie der Gegenwart“ – zeitgenössische Malerei von Willem Julius Müller und Elke Dombrowski am Sonntag, 31. Januar 2016 in der Galerie Hoffmann Contemporary Art eröffnet. Beide Maler, Willem Julius Müller aus Berlin und Elke Dombrowski aus Mallorca und Münster, stellen erstmalig gemeinsam aus. Farbgewaltig, überwuchernd und streng grafisch, gegensätzlicher können die malerischen Positionen kaum sein, waren sich die Gäste einig. Vielfältige Diskussionen über die Bilder, die Malweise und die Wirkung auf den Betrachter mit den Künstlern und den Gästen untereinander kreierten eine kreativ-angeregte Stimmung.

Prominente aus Wirtschaft und Politik ließen sich die Gelegenheit nicht nehmen am Sonntagvormittag diese überraschenden Kunstpositionen und die Menschen dahinter kennen zu lernen. Hier ein paar Ausstellungsimpressionen: (alle Fotos: Jörg Pruß – eventfotografie-duesseldorf.de)

Schreibe einen Kommentar

Please use your real name instead of you company name or keyword spam.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.