Galerie Hoffmann auf der Berliner Liste fair for contemporary art

Vom 13. – 16. September 2012 findet die 9. BERLINER LISTE im sakralen Industrieambiente des MUMA (ehemals TRAFO) in Berlin-Mitte statt. 124 internationale Galerien und Künstler aus 26 Ländern zeigen ihre neuesten Werke, die vom Kurationsteam um Dr. Gerhard Charles Rump auf ihre künstlerische Qualität geprüft wurden. Das Spektrum an gezeigter Kunst reicht von zeitgenössischer Malerei, Skulpturen, Zeichnung und Grafik bis hin zu Installation, Video-Kunst, Performance sowie Fotografie.
Die größte und älteste Berliner Kunstmesse erwartet mehr als 10 000 Besucher aus aller Welt.

Erstmalig stellt auch die Galerie Hoffmann contemporary art auf der Berliner Liste aus und präsentiert den Kölner Künstler Lars Reiffers, Meisterschüler aus Aix en Provence und Münster sowie die Lüpertz-Schülerin Ilka Meschke aus Düsseldorf. Beide haben zu Wasser und Stillleben gearbeitet, die aber in der Formensprache einmal als malerisches Feuerwerk mit Energie und tiefen Symbolebenen (Meschke) oder als hyperrealistisch-altmeisterliche Inszenierungen (Reiffers) zu erleben sind.

Schreibe einen Kommentar

Please use your real name instead of you company name or keyword spam.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.