Impressionen der Vernissage Betreten der Grünfläche auf eigene Gefahr

Sandra Lange und Anna Fiegen zeigen erstmalig gemeinsam neue und neuste Arbeiten in der Galerie Hoffmann Contemporary Art. Unter dem Titel „Betreten der Grünfläche auf eigene Gefahr“ wurde im Beisein der Künstlerinnen, die extra aus Berlin angereist waren die Ausstellung eröffnet.


Alle Fotos: Jörg Pruss, Eventfotografie Düsseldorf

Zahlreiche Kunstinteressierte und Sammler der beiden kamen und nutzen die Vernissage und die Öffnungszeit um angeregt über die Kunst und die Kunstentwicklung zu diskutieren.

Die Ausstellung „Betreten der Grünfläche auf eigene Gefahr“ ist noch bis zum 3. September 2016 in der Galerie Hoffmann Contemporary Art zu sehen.

Öffnungszeiten: Di – Fr 11 – 17 Uhr, Sa 10 – 14 Uhr und nach Vereinbarung

Schreibe einen Kommentar

Please use your real name instead of you company name or keyword spam.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.