Jo Kley – Skulpturen für den Garten

Aus der vergangenen Ausstellung „Urban Settings“ sind zwei Skulpturen von Jo Kley jetzt an ihren Bestimmungsort gezogen.

Der Künstler ließ es sich nicht nehmen die beiden aus Anröchter Stein gefertigten Skulpturen „Nur noch 159 Stufen“ und „Turm“ persönlich im Garten des neuen Eigentümers aufzustellen. Der neue Standort der beiden Skulpturen ist in einem wohnhausnahen, erhöhten Bereich, der bereits durch grobgehauenem Anröchter Stein strukturiert ist. Beide erhielten ein Betonfundament und wurden vom Künstler verdübelt und geklebt,  so daß der neue Standort wind- und wetterfest gesichert ist.

Hier eine kleine Fotostrecke der Aufstellung:

Schreibe einen Kommentar

Please use your real name instead of you company name or keyword spam.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.