Neue Arbeiten von Lars Reiffers in der Galerie Hoffmann

Die Tage werden wieder länger und da ist es Zeit mit neuen Bildern von Lars Reiffers, wieder Farbe und (Frühlings-)Gefühle von Leben, Werden und Wandel via Kunst in die Galerie zu bringen. Großformatige üppig wuchernde Blumen, aber auch die Federpracht der zurückkehrenden Vogelwelt und stimmungsvolle Stillleben mit klassischen Accessoires des Jagdhandwerks zeigen die breite Palette des jungen Kölner Malers, der international schon zu den bedeutenderen deutschen Nachwuchskünstlern zählt. Hyperrealistisch, altmeisterlich in der Technik und im Ausdruck zeitgenössisch ist diese Mischung zur Zeit in Deutschland einmalig. Dadurch erhalten seine großformatigen Werke eine Präsenz und Tiefe, die seines gleichen sucht.

Schreibe einen Kommentar

Please use your real name instead of you company name or keyword spam.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.