Ilka Meschke – Himmel

Ilka Meschke arbeitet häufig mit kunsthistorischen Zitaten in ihren Bildern. Dadurch wird eine Irritation erzeugt, die aus dem vermeintlich bekannten und dem zeitgenössisch neuen besteht. Ihren gestischen Duktus, der die Kraft und Energie beim Auftragen der Tempera und Ölfarbe auf … Weiterlesen

Esther Miranda – Der Park

Hier ist gutes Wetter, schon warmer Frühling oder nicht zu heißer Sommer. Die Kleidung deutet auf Temperaturen über 25 Grad hin. Man ist luftig gekleidet, der gepflegte Herr trägt auch Sommerhut, etwas leichtes Reisegepäck oder modische Damenhandtaschen sind mit dabei. … Weiterlesen

Esther Miranda – Personal Spaces

Eine kleine Gruppe Menschen geht ihren Weg. Meist Paare, aber auch Einzelpersonen sind unterwegs, kreuzen vielleicht auf einem Platz oder in einem Park den Laufweg anderer. Man geht aneinander vorbei. Gelassen, heiter enspannt und gedankenversunken. Es ist die unspektakuläre, respektvoll-entspannte … Weiterlesen

Esther Miranda – Vespa

Es ist irgendwo auf einer sommerlichen Straße an einem belebten Platz. Zwei junge Frauen stehen hinter und an ihrer Vespa und bereiten die Abfahrt mit dem Motorroller vor. Ein Passant kreuzt lässig die Szene. Ein Taxistand im Hintergrund und Geschäfte … Weiterlesen

Jo Kley – Skulpturen für den Garten

Aus der vergangenen Ausstellung „Urban Settings“ sind zwei Skulpturen von Jo Kley jetzt an ihren Bestimmungsort gezogen. Der Künstler ließ es sich nicht nehmen die beiden aus Anröchter Stein gefertigten Skulpturen „Nur noch 159 Stufen“ und „Turm“ persönlich im Garten … Weiterlesen